Im südlichen Landkreis ein G9-Gymnasium schaffen

Veröffentlicht am in Beiträge Pressemitteilungen

Leonhard-Wagner-Gymnasium in Schwabmünchen

Kandidaten der Grüne fordern echte Wahlmöglichkeit
Landkreis Augsburg – Die Landtagskandidaten von Bündnis 90/Die Grünen Alexander Kolb (Schwabmünchen) und Dr. Michael Schwindel (Bobingen) sprechen sich schon seit längerer Zeit für eine echte Wahlfreiheit zwischen G8 und G9 aus. „Unserer Meinung nach sollte die Schulfamilie vor Ort entscheiden dürfen, ob sie zurück zum G9 möchte oder nicht“, so Kreisrat Alexander Kolb. „Um die beiden großen Gymnasien im südlichen Landkreis, Königsbrunn und Schwabmünchen zu entlasten, fordern wir ein zusätzliches Gymnasium, möglicherweise in Bobingen, das konsequent auf das G9 ausgerichtet ist. Damit kann eine spürbare Verbesserung in der schulischen Infrastruktur erreicht werden und zugleich ohne Komplikationen die Wahlfreiheit für die Eltern zwischen G8 und G9 ermöglicht werden“ führt Dr. Michael Schwindel aus.

» weiterlesen

Für eine Wahlfreiheit der Schulen zwischen G8 und G9

Veröffentlicht am in Beiträge

G8 vs. G9?

Grüne Kandidaten unterstützen Idee eines Volksbegehrens der Freien Wähler

Landkreis Augsburg – Die Landtagskandidaten von Bündnis 90/Die Grünen Alexander Kolb (Schwabmünchen) und Dr. Michael Schwindel (Bobingen) unterstützen grundsätzlich das Ansinnen der Freien Wähler, den Schulen es selbst zu überlassen, ob sie als G8 oder G9 arbeiten möchten. Seit vergangenen Samstag werden bayernweit mindestens 25000 Unterschriften gesammelt, damit ein Volksbegehren zugelassen werden kann. „Wir werden uns daher in die Unterschriftenliste eintragen, um unsere Unterstützung zu signalisieren“, so Alexander Kolb. » weiterlesen