News

Die Freude über das 3. Gleis Richtung Dinkelscherben im neuen Bundesverkehrswegeplan ist aus Sicht der Grünen Kreistagsfraktion wohl deutlich verfrüht

Veröffentlicht am in Beiträge

Grüne Kreistagsfraktion beantragt wegen Frist des Beteiligungsprozesses Vorverlegung der nächsten Kreistagssitzung

Landkreis Augsburg – Die Kreistagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen hält die Freude darüber, das 3. Gleis Richtung Dinkelscherben sei in den Vordringlichen Bedarf im neuen Bundesverkehrswegeplan 2030 aufgenommen worden, für deutlich zu verfrüht. » weiterlesen

Integrationskonzept und Einrichtung eines Beirats für Integration, Flucht und Asyl

Veröffentlicht am in Anträge

Die GRÜNE Kreistagsfraktion stellt am 24. Januar 2016 folgenden Antrag:

1. Erarbeitung eines Integrationskonzeptes
Die Verwaltung wird beauftragt, ein Konzept zur Integration der im Landkreis Augsburg lebenden Flüchtlinge, Asylbewerberinnen und Asylbewerber unter Berücksichtigung insbesondere der nachfolgend aufgeführten Bereiche zu entwickeln und das Ergebnis in den entsprechenden Ausschüssen vorzulegen und zu beraten. Abschließend beschließt der Kreistag das Integrationskonzept. » weiterlesen

Neue Fahrpläne der Bahn liegen wieder bereit

Veröffentlicht am in Pressemitteilungen

Zugfahrplan

Schwabmünchen – Auch in diesem Jahr verteilt der Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen wieder pünktlich zum Fahrplanwechsel der Bahn an diesem Wochenende 5000 gedruckte Fahrpläne für die Strecken von und nach Augsburg. Diese sind in folgenden Geschäften ab Samstag, den 12. Dezember, kostenlos erhältlich: » weiterlesen

Polemik und Angstmacherei helfen in der aktuellen Situation nicht weiter

Veröffentlicht am in Beiträge Pressemitteilungen

Die GRÜNE Kreistagsfraktion wendet sich gegen Polemik, Schaufensterresolutionen und Angstmacherei beim Thema Flüchtlingspolitik.

Ursula Jung, Vorsitzende der GRÜNEN Kreistagsfraktion: „Wir alle werden tagtäglich mit vielen Fragen zur Versorgung, Unterbringung, Betreuung und Integration der Flüchtlinge konfrontiert. Aber auch mit den Sorgen der Bürgerinnen und Bürger, der Ehrenamtlichen und den Menschen in den Behörden, die alle ihr Bestes geben. Diesen allen müssen wir Mut machen und konkrete Hilfe anbieten. Das ist das Gegenteil von dem, was die Freien Wähler mit ihrer vor kurzem im Kreistag eingebrachten Resolution bewirken.“ » weiterlesen

Ich wäre für eine Sondersitzung des Kreistages gewesen!

Veröffentlicht am in Beiträge

Der Sitzungssaal im Landratsamt Augsburg

Der Antrag der Freien Wähler (Partei) auf Einsetzung einer Sonderkreistagssitzung zur Flüchtlingskrise wird derzeit heiß diskutiert und findet mehrheitlich eine deutliche Ablehnung. Allzu leicht sollte es man sich mit diesem Antrag auch wirklich nicht machen, dennoch komme ich nach reiflicher Überlegung zu dem Schluss, diese Kreistagssitzung dem Grunde nach als zielführend zu erachten. » weiterlesen