Anfrage an den Landrat bzgl. FOS und BOS im Raum Augsburg

Veröffentlicht am in Anträge Beiträge

Fachoberschule
Fachoberschule

Sehr geehrter Herr Landrat,

am 14. März 2016 stand auf der Tagesordnung des Schul- und Kulturausschusses unter TOP 5 ein Bericht zu den Entwicklungen der FOS und BOS im Raum Augsburg. Dabei wurde den anwesenden Kreisrätinnen und Kreisräten mitgeteilt, dass ein künftiger Gesundheitszweig nach Gesprächen zwischen den Schulaufwandsträgern, den Schulen sowie dem Ministerialbeauftragten nach Friedberg „wandern“ wird.

Im Nachgang dieser lediglich zur Kenntnis zu nehmenden Information stellt sich unserer Fraktion die Frage, welche konkreten Sachverhalte zu dieser Entscheidung geführt haben. Insbesondere die zu implementierende Universitätsklinik Augsburg samt der ihr angebundenen Akademie für Gesundheitsberufe würde ja, möchte man Synergien nutzen, gute Gründe liefern, dort oder in ihrer unmittelbaren räumlichen Nähe (BSZ Neusäß) einen künftigen Gesundheitszweig einzurichten.

Mit der Bitte um Beantwortung verbleiben wir mit freundlichen Grüßen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *