2. Runder Tisch im Landratsamt

Veröffentlicht am in Beiträge

Voller Zug
Voller Zug

Ziemlich kurzfristig durfte ich als Vertreter der Kreistagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen am 2. Runden Tisch zur Pendlersituation im südlichen Landkreis teilnehmen. Zum kleinen Fahrplanwechsel am 10. Juni sind ein paar kleine Verbesserungen geplant. So fahren zum Beispiel künftig zwei zusätzliche Züge ab Augsburg nach Schwabmünchen (18:49 Uhr und 20:29 Uhr). Laut den Vertreter der Bayerischen Eisenbahngesellschaft (BEG) sowie der DB Regio wurden die Kapazitäten in den angemahnten Zügen deutlich erhöht. Dennoch konnten Fahrgastvertreter weiterhin von Engpässen gerade in den Morgenstunden berichten.

Wir als GRÜNE können mit den Ergebnissen nicht zufrieden sein. Weder wird mittelfristig über einen S-Bahntakt für Schwabmünchen nachgedacht, noch wird sich die Situation für Bahnreisende mit Fahrrädern deutlich ändern. Richtung Buchloe kann auf Nachfrage aufgrund Geldmangels überhaupt keine Verbesserung erfolgen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *