Grüne Kommunalpolitik!

#Syrien. #Ukraine. #Jemen. #Euro. #IS. #BokoHaram. #Libyen. #Palästina. #Ebola. #Grexit. Ein ausgewähltes Portfolio, doch schnell wird klar: Die Welt steht derzeit Kopf; manche sagen sogar, so stark als wie nie zuvor!

Nichtsdestotrotz heißt es für mich kommunalpolitisch mit klarem Kompass die grüne Karte zu zeigen. Denn auch vor Ort stehen viele Probleme an: #Uniklinik. #Frachtflughafen. #Flächenverbrauch. #Inklusion. #Asylbewerberunterkünfte. #ÖPNV. #Verschuldung. #Linie3. #FreieWähler. #Energiewende. #Elektromobilität. #Demographie. #Kommunalfinanzen. #CSU.

Es gibt viel zu tun. Packen wir es an!

Herzliche Grüße

Alexander Kolb

Antrag auf Implementierung einer Informationsfreiheitssatzung (IFS)

Veröffentlicht am in Anträge

Das Informationsfreiheitsgesetz, auch IFG oder vollständig Gesetz zur Regelung des Zugangs zu Informationen des Bundes, ist ein deutsches Gesetz zur Informationsfreiheit. Das Gesetz gewährt jeder Person einen voraussetzungslosen Rechtsanspruch auf Zugang zu amtlichen Informationen von Bundesbehörden. Bisweilen haben die meisten Bundesländer ähnliche Landesgesetze erlassen, um das Recht auf den Zugang zu amtlichen Informationen von Landesbehörden klar zu regeln. » weiterlesen

Die Nummernschildlandschaft wird sich sowieso verändern – mit oder ohne SMÜ!

Veröffentlicht am in Beiträge

Ein Wunschtraum für viele!

Leserbrief vom 12. August 2016 an die Schwabmünchner Zeitung

Allenthalben liest man davon, der Landkreis Augsburg sei ein Wachstumslandkreis. Das spürt man auch vor Ort, denn die Zugzügler verändern auch unser Straßenbild. Es war der damalige Bundesverkehrsminister der CSU Dr. Peter Ramsauer, der zum Januar 2015 einführte, dass nun jeder Fahrzeughalter sein altes Kennzeichen bei einem Umzug innerhalb Deutschlands behalten kann. Seither hat beispielsweise ein Dresdner, der in den Landkreis Augsburg zieht, die Wahl, ob er beim Ummelden weiterhin mit DD oder künftig mit A unterwegs sein möchte. » weiterlesen

Mehr News